Blog

GoPro AutoSync 2021

In der Race 2021 Software haben wir unser GoPro AutoSync-Tool erweitert, um auch 360°-Videos zu verarbeiten!

Ein großer Vorteil eines 360°-Videos ist, dass Sie über die GoPro-Software entscheiden können, welche Ansicht Sie an welcher Stelle des Videos verwenden möchten.

Wie alle anderen GoPro-Videos können auch die 360°-Videos automatisch mit den Messdaten synchronisiert werden, wenn GPS beim Video aktiviert war.

Die Verwendung von 360°-Videos in der 2D-AutoSync-Funktion ist nur in der Race2021-Software möglich.

 

GoPro_AutoSync

Mit der Funktion GoPro_AutoSync (nur für Version Race2020 verfügbar) ist es möglich, bis zu 12 Videos von je 4 GoPros automatisch über das GPS-Signal mit den 2D-Messdaten zu synchronisieren. Dies hat den Vorteil, dass die Datenanalyse um eine visuelle Komponente erweitert wird.

Die Voraussetzungen sind eine Race 2020-Version, ein 2D-Messsystem mit GPS-Empfänger und eine GoPro mit eingebautem GPS-Modul.

Darüber hinaus haben wir die Erstellung von Videos mit Messdaten-Overlays in Dashware mit der GoPro_AutoSync-Funktion erheblich verbessert.

Bitte aktualisieren Sie Ihre 2D-Software über WinARace „Hilfe“ > „Suche nach Software-Updates“, sehen Sie sich die Handbücher für DashWare und GoPro_AutoSync an und probieren Sie es aus!

 

Milage Handbuch

Ein neues Handbuch zur Dokumentation der Laufleistung Ihrer Komponenten ist jetzt im Download-Bereich für Handbücher verfügbar.

Die Funktion „Milage“ ist sehr praktisch, um die Wartung oder das Testen von Komponenten innerhalb der 2D-Software zu verwalten!